Verbarium

Bern ist überall

Verbarium

Herausgeber: Botanischer Garten Bern
Der gesunde Menschenversand, 2010
Audio-CD, 60 Minuten
978-3-905825-21-3

28,00 CHF

Es wuchern die Sätze. Es spriessen die Geschichten. Die Live-CD „Verbarium“ dokumentiert einen Ausschnitt aus dem unermüdlichen Schaffen der Spoken-Word-Formation „Bern ist überall“, die es sich zum Ziel gemacht hat, dem vielsprachigen Wort eine Bühne zu geben.

„Verbarium“ wurde eigens für den Auftritt an der 13. Berner Poesienacht im Botanischen Garten entwickelt und setzt sich thematisch mit diesem einzigartigen Pflanzplätz auseinander. Herausgeber/Produzent der CD ist der Botanische Garten Bern, der 2010 sein 150-Jahr-Jubiläum feierte.

Spoken Word und Musik mit: Adi Blum, Antoine Jaccoud, Guy Krneta, Pedro Lenz, Gerhard Meister, Michael Pfeuti, Noëlle Revaz, Margrit Rieben, Daniel de Roulet, Michael Stauffer, Beat Sterchi.


Hörproben

Noëlle Revaz: L'arbre du jardin




Beat Sterchi: Böim




Gerhard Meister: Vegetarier




Bern ist überall

Die Geschichte der Autorengruppe "Bern ist überall" ist in der Schweizer Literaturgeschichte wohl einmalig: Seit der Gründung im Jahr 2003 stetig gewachsen, spannen inzwischen neun Autor/innen und vier Musiker/innen zusammen, welche die Hinwendung zur gesprochenen Sprache verbindet. Sie treten in immer wechselnden Besetzungen auf (Stammformation: drei Autoren und ein Musiker), stimmen Texte wie Themen auf die beteiligten Autoren und den jeweiligen Abend ab und schreiben für spezielle Anlässe auch gleich neue Texte. Jedes Bühnenprogramm von "Bern ist überall" bleibt so einmalig. 2013 erhielt "Bern ist überall" den Gottfried-Keller-Preis.


www.bernistueberall.ch

Presse

Berner Zeitung, 18. August 2010

Sie nehmen kein Marienblatt vor den Mund, gehen einander auf den Huflattich und müssen schon mal in den Bitterklee beissen. Ja, alles ist ein bisschen anders, wenn Poeten sich mit Grünpflanzen beschäftigen.

Agenda