search

Schweizer René

1943-2016. Autor und Kabarettist. 1971: Gründung ASS, die Organisation zur Verblüffung des Erdballs und zur Vereinigung der Menschheit. Von 1983 bis 1990 lebte er abwechslungsweise in den USA (Hollywood, Hawaii) und Arosa. Nach Basel zurückgekehrt, widmete sich Schweizer der wissenschaftlichen Humorforschung und initiierte 1996 den ersten Internationalen Kongress "Humor in der Therapie". Zwischen 1977 und 1993 veröffentlichte Schweizer vier Bände des Brief-Projekts "Ein Schweizerbuch". Mehrere Theaterstücke, u.a. "Happy End Express" und "Die Säuferin".

Agenda