Geister sind auch nur Menschen

Katja Brunner

Geister sind auch nur Menschen

Sprechtexte
edition spoken script 41
Der gesunde Menschenversand, 2021
Klappenbroschur, 208 Seiten
978-3-03853-119-7

27,00 CHF

Dank ihrer sprachlichen Wucht und analytischen Schärfe ist Katja Brunner eine viel gespielte, unvergleichliche Stimme in der Theaterwelt. Kraftvoll lässt sie diejenigen ihre Stimme erheben, die vergessen gehen und an den Rand gedrängt werden – und wirft damit fundamentale Fragen nach den Machtverhältnissen in unserer Gesellschaft auf.
In ihrem Buchdebüt versammelt Katja Brunner nun zwei ihrer Stücke, die in Rhythmus und Sound Spoken Word im wahrsten Sinne sind: Geister sind auch nur Menschen und Ändere den Aggregatzustand deiner Trauer. Die Sprechtexte sezieren die Zustände, welche Sterben und Verlust begleiten. Schrille Klagen und zuweilen leise Lieder gegen das Vergessen zeugen von der Suche nach einer neuen Sprache des Abschieds.

 

“Die schönste Nahkampfliteratur Europas.” (Juan S. Guse)

 

 

 



Katja Brunner

Katja Brunner, geboren im Mai 1991 in Claro, Ticino. Ihre Stücke wurden mehrfach ausgezeichnet, in viele Sprachen übersetzt und an zahlreichen Bühnen der Welt gespielt. Es verbindet sie eine kontinuierliche Zusammenarbeit mit anderen Autor*innen, u.a. mit Martina Clavadetscher. Mit ihrer Musikerin Sophie Aeberli tritt sie als LORETTA SHAPIRO in diversen Kontexten der deutschsprachigen Literaturlandschaft auf.


Bild: Rachel Israela

Presse

Anne Cotten im Nachwort

Das Tempo des Denkens, der Vorstellung ist gleichsam schnell in einer langsamen Welt. Zitierte Sätze haben den Raum, in Ruhe zu erklingen. Dier Leserni befindet sich in einer übersichtlichen Weite, wie auf Wiesen von Minecraft, nicht wie in einem Theatersaal. Der Dialog klingt scharf und weich, konzentriert, wie mit einem hochqualitativen Mikro aufgenommen.