Dr. Lüdi-Show

Andres Lutz

Dr. Lüdi-Show

Der gesunde Menschenversand, 2011
2 Audio-CDs, 101 Minuten
978-3-905825-37-4

28,00 CHF

Immer mal wieder in den letzten Jahren ist Andres Lutz (Lutz&Guggisberg, Geholten Stühle) als Dr. Lüdi verkleidet aus seinem Versteck hervorgekommen und hat den Menschen viel Freude geschenkt: im Helsinki-Club, im Säli eines Berghotels oder am Zürcher Theaterspektakel. Viele kostbare Aufnahmen sind dabei entstanden, die nun als Doppel-CD (Musik: Buddy Casino) vorliegen. Auf der einen CD sind lustige Nummern aus den Jahren versammelt, die andere enthält einen Live-Mitschnitt der Dr. Lüdi-Show vom Zürcher Theaterspektakel 2008. Einige Nummern stammen gar noch aus den Zeiten der „Geholten Stühle“. Es ist ein Gesamtkunstwerk voll schräger Poesie: „In diesem Spektakel zwischen absurdem Theater, Dada und höherem Blödsinn wuchern die Assoziationen, die Logik eiert, und Lutz bastelt mit einer fast kindlichen Freude an der Sprache herum, bis sie ganz wunderliche Banalitäten von sich gibt.“ (Der Bund)


Hörproben

Man want happy




Kläpp your händs




Das grosse Förderband des Lebens




Andres Lutz

Geboren 1968 in Wettingen, lebt und arbeitet in Zürich. Teil des Künstlerduos Lutz&Guggisberg. Von 1996 bis 2003 zusammen mit Gerhard Meister als Bühnenduo "Geholten Stühle" unterwegs.

Presse

St. Galler Tagblatt, 28. September 2011

„Ambrosi“ etwa, das ultimative Interview mit dem Bündner Skihelden oder die appetitliche Speisekarte von „Unsere Menue“ sind unübertreffliche Wortspiele zwischen Gesellschaftsdiagnose und Publikumsveräppelung. Keiner schaut dem Volk so gnadenlos und im giftigsten Ostschweizer Dialekt aufs Maul wie Lutz – und keiner lässt sich so wenig auf eine „Botschaft“ fixieren.

Die Südostschweiz, 19. November 2011

Repetitive Kalauer und absurde Wortspiele bilden das Herz dieses launigen (Un-)Sinns … Wer die britische Blödeltruppe Monty Python vermisst, wird diesen Komiker lieben.

Agenda