Büssi – CD

King Pepe

Büssi – CD

Der gesunde Menschenversand, 2011
CD, Kartontasche

9,00 CHF

“Leave My Kitten Alone” sangen die Beatles einst. Beim Berner King Pepe heisst es nun “Hey du Souhung, la mis Büssi i Rueh!”. Die Single “Büssi” war das erste Lebenszeichen des monarchistischen Berner Troubadours. Und bereits erwiesen ihm auf der Veröffentlichung fünf namhafte Bands (Copy&Past, Filewile, DVW, Play Patrik, Herpes Ö Deluxe) mit Remixes die Referenz. Neben den fünf “Büssi”-Remixes stellte sich der King am Schluss der Single gleich selber vor – selbstverständlich als “King Pepe”.


King Pepe

Simon Hari ( 1976) ist freischaffender Musiker, Texter und Theaterschaffender in der Schweiz. Mit seiner Kernfigur "King Pepe" hat er seit 2008 fünf Alben aufgenommen, in verschiedensten Formationen Konzerte gespielt und ein Genre begründet: "Pepejazz". Verschiedene Engagements in TV und Rundfunk, sowie Theatermusik und Schauspiel in Europa und Afrika.

The Queens:
Sibill Urweider: Keys, Voc
Jeremias Keller: Bass, Voc
Rico Baumann: Drums, Keys
Giulin Stäubli: Drums


www.kingpepe.ch

Presse

Der Bund, 1. Februar 2011

Der Berner King Pepe ist ein begnadeter Aufschneider. Und Dichter. Und Songwriter. So gut war Elvis nie. Zumindest nicht nach 1977.