search

Gomringer Nora

Geboren 1980, Schweizerin und Deutsche, schreibt Lyrik und für Radio und Feuilleton. Seit 2000 hat sie zahlreiche Lyrikbände und eine Essay-Sammlung im Verlag Voland & Quist veröffentlicht. Sie rezitiert, schreibt und liest preisgekrönt vor. Unter anderem wurden ihr der Ingeborg-Bachmann-Preis (2015), Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache (2011) und der Joachim-Ringelnatz-Preis (2012) zugesprochen. Sie lebt in Bamberg, wo sie seit 2010 das Internationale Künstlerhaus Villa Concordia leitet.


www.nora-gomringer.de

Agenda