search
Zürich / 18. Januar 2021 / 19.00 Uhr
Lesung und Gespräch

Ernst Burren : mir nähs wies chunnt

 

Ernst Burren schreibt seit über 50 Jahren Gedichte in Solothurner Mundart, wie sie am Fuss des Weissensteins gesprochen wird – kürzlich sind diese im Band «mir nähs wies chunnt» neu veröffentlicht worden. In den unterschiedlichsten Stimmen, die der Autor einfängt, in Monologen und Dialogen oder der kleinen Notiz, stets bleibt der «Burren-Sound» unverkennbar. Seine Gedichte gehen von scheinbar harmlosen, fast beiläufigen Situationen aus – und sind zugleich durchlässig für eine Wirklichkeit, die geprägt ist von der Brisanz des Alltäglichen und den Abgründen des Gewöhnlichen.

 

Moderation: Martin Zingg


Adresse

sogar theater
Josefstrasse 106
8005 Zürich

https://www.sogar.ch/programm/saison-20_21/mir-nahs-wies-chunnt/
Google Map