search
Wien / 11. März 2024 / 20:00
Hör!Spiel! Festival für akustische Sprachkunst

Fitzgerald & Rimini : 50 Hertz

Schön ist, was stört: Das neue Werk von Fitzgerald & Rimini feiert Störenfriede und Störgeräusche, eine Harmonie der schönen Plagegeister. Ein Hoch auf die Behelligung! Das 50-Hertz-Brummen des europäischen Stromnetzes bildet die Basis für eine Musik des scheinbar Missfallenden. Ebenso verhält es sich mit den Figuren: Wild-West-Heldin Calamity Jane; Walentina Tereschkowa, der ersten Frau im Weltraum oder dem Sexroboter Harmony. Ihnen werden musikalisch-literarische Denkmäler gesetzt, um gleich darauf wieder an ihnen zu rütteln, denn Störung muss sein.


Adresse

Alte Schmiede Kunstverein Wien
Schönlaterngasse 9
1010 Wien

www.alte-schmiede.at